Prepaid Trio: Das Girokonto auf Guthabenbasis der Wirecard Bank (ohne SCHUFA-Prüfung)

Wer sein Konto regelmäßig ans Limit führt und sich selber ein wenig disziplinieren möchte, sollte sich mal das Guthabenkonto von der Wirecard Bank anschauen.

Die Bank bietet ein Guthabenkonto, das ohne SCHUFA-Prüfung auskommt. Hintergrund: Kunden können das Konto nicht überziehen. Die Wirecard Bank nennt das Ganze Prepaid Trio. Und das besteht aus dem Girokonto, das auf Guthabenbasis geführt werden kann, einer Girocard/Maestro Karte sowie einer Prepaid Kreditkarte von Visa.

Die Ausgaben stets im Blick

Die Bank wirbt damit, dass Kunden mit dem Paket ihre Ausgaben stets im Blick haben. Tatsächlich dürfte für Viele aber vor allem interessant sein, dass keine SCHUFA-Auskunft eingeholt wird. Bargeld kann obendrein weltweit kostenlos abgehoben werden und auch das eBanking ist inklusive.

Da die Bank bei diesem Konto keine Erlöse durch Überziehung und damit einhergehende Zinsen erzielen kann, werden Gebühren fällig: 39 Euro für die Einrichtung, 6,95 Euro monatlich für die Kontoführung, 2,50 Euro monatlich für die Kartenverwaltung und 0,75 Euro pro Buchungsposten – dazu zählen Gutschriften, Lastschriften, Überweisungen oder aber das Ausführen eines Dauerauftrags.

Rechnet man all diese Gebühren zusammen, kann eine nicht unerhebliche Summe zusammen kommen. Dennoch kann das Konto für alle interessant sein, die ihr Konto nicht mehr überziehen möchten.

Das comdirect Depot auf einen Blick:

  • Girokonto + Girocard/Maestro Karte + Prepaid Visa Karte
  • Ohne SCHUFA-Prüfung erhältlich
  • Volle Ausgabenkontrolle
  • Guthabenkonto, das immer im Plus bleibt
  • Weltweit bargeldlos bezahlen und Geld abheben
  • Einfaches und sicheres eBanking

Zum Anbieter

GD Star Rating
loading...
Prepaid Trio: Das Girokonto auf Guthabenbasis der Wirecard Bank (ohne SCHUFA-Prüfung), 5.0 out of 5 based on 1 rating

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)

XHTML: Sie können diese Auszeichnungen nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>