1822direkt: Bis zu 229,90 Euro Bonus für „GiroSkyline“ Girokonto (bis 30.11.2018)

Wer ein Gehaltskonto bei 1822direkt eröffnet, kann im November 2018 bis zu 229,90 Euro an Prämien einstreichen. Die 229,90 Euro setzen sich aus drei Komponenten zusammen, die wir Ihnen nachfolgend erläutern:

150 Euro Gutschrift

Was man dafür tun muss? Zunächst einmal muss man bis zum 30. November 2018 den 1822direkt-GiroSkyline Eröffnungsantrag generieren bzw. herunterladen. Auf diesem Konto müssen bis zum 31. März 2019 mindestens drei Gehaltseingänge in Höhe von monatlich mindestens 1.000 Euro eingehen. Bei Kunden unter 27 Jahren sind mindestens 3 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mindestens 500 € (Lohn, Gehalt, BAföG, Besoldung) erforderlich. Sobald diese Bedingung erfüllt ist, werden dem Konto die ersten 150 Euro Prämie am 18. April 2019 ausgezahlt.

50 Euro Werbeprämie

Weitere 50 Euro kann man sich sichern, wenn man einen neuen Kunden für das Girokonto von 1822direkt wirbt. Diese Werbeaktion können auch bereits bestehende Kunden der Direktbank nutzen: Wenn ein neues Konto (ein Girokonto oder ein Wertpapierkonto mit Verrechnungskonto) bis zu sechs Wochen nach einer Werbung erfolgt, dann zahlt 1822direkt 50 Euro Prämie an den Werbenden.

Sonderaktion: VISA Classic im 1. Jahr  kostenlos für die ersten 1.000 Kunden

Bei der dritten Komponente handelt es sich um eine limitierte Sonderaktion, im Rahmen derer Neukunden eine VISA Classic Kreditkarte erhalten, bei der im ersten Jahr die Gebühr von 29,90 Euro wegfällt. Die Kreditkarte bleibt auch nach dem 2. Jahr kostenlos, sofern man nicht über 27 Jahre alt ist oder aber mindestens 4.000 Euro jährlichen Warenumsatz mit der Karte generiert. Die Anzahl der verfügbaren Kreditkarten ist auf 1.000 limitiert. Aktuell (01.11.2018) sind noch etwas weniger als die Hälfte verfügbar.

Das Girokonto der 1822direkt auf einen Blick:

  • 150 € Gutschrift1 + 50 € für Ihre Empfehlung2 sichern + 29,90 € Kreditkartengebühren sparen
  • Kostenlose Kontoführung bei mindestens einer Gutschrift pro Monat – egal wie hoch – sonst 3,90 € pro Monat.
  • Kostenlose Bargeldversorgung an allen Geldautomaten der Sparkassen in Deutschland mit der kostenlosen SparkassenCard und im europäischen Ausland (in Eurowährung) mit der optionalen Kreditkarte.
  • Kostenloser Kontowechsel-Service: Online Konto eröffnen und wechseln in wenigen Minuten.
  • Einfach, sicher und bequem online einkaufen mit paydirekt.

 

Zum Anbieter

Teilnahmebedingungen..

1..für die 150 Euro Gutschrift beim Girokonto:

Sie erhalten am 18.04.2019 eine Gutschrift von 150 Euro, wenn Sie den 1822direkt-GiroSkyline Eröffnungsantrag für Ihr erstes Girokonto bis zum 30.11.2018 generieren/herunterladen und bis zum 31.03.2019 mind. 3 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mind. 1.000 ¤ (Lohn, Gehalt, Rente, Besoldung, BAföG) auf Ihrem neuen Girokonto eingehen. Bei Kunden unter 27 Jahren sind mind. 3 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mind. 500 ¤ (Lohn, Gehalt, Besoldung, BAföG) erforderlich.
Eigene Überweisungen, Überweisungen von Privatpersonen sowie eine sofortige Abverfügung der Gehaltseingänge (d.h. von mehr als der Hälfte innerhalb von 2 Tagen) sind für den Prämienerhalt ausgeschlossen.

Das Angebot gilt ab dem 31.10.2018 bis zum 30.11.2018 für Ihr erstes Girokonto und nicht für Kunden der Frankfurter Sparkasse.

2..für die 50 Euro Werberprämie:

Jeder 1822direkt-Kunde mit bestehendem Konto kann teilnehmen und neue Kunden werben. Neue Kunden sind Personen, die noch nie ein Konto bei der 1822direkt hatten. Die Kontoeröffnung muss innerhalb von 6 Wochen nach der Kundenwerbung erfolgen. Nachträgliche Werbungen werden nicht berücksichtigt.
Der Werber erhält eine Prämie in Höhe von 50 Euro, wenn der Geworbene ein Girokonto eröffnet. Für jede erfolgreiche Kundenwerbung wird dem Werber nur eine Prämie gewährt. Bitte beachten Sie, dass die Prämiengutschrift beim Werber ca. 3 Wochen nach Erfüllung der Teilnahmebedingungen erfolgt. Zu diesem Zeitpunkt muss der Werber eine Kontoverbindung bei der 1822direkt unterhalten.

Screenshot: 1822direkt.de (Stand: 01.11.2018)

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...