Banking mit dem Smartphone: das (neue) mobile Bankkonto von O2 Banking

Der Mobilfunkanbieter O2 bietet nun auch Banking-Leistungen für seine Kunden an. Damit können mit dem Smartphone ganz einfach Bankgeschäfte erledigt und verwaltet werden. Damit Kunden das Angebot auch wirklich nutzen, erhalten sie als Dankeschön zusätzliches Highspeed-Datenvolumen zu ihrem Mobilfunktarif hinzu.

Da O2 selbst keine Banklizenz besitzt, kooperiert der Mobilfunkanbieter hier mit der deutschen Fidor Bank, die ein vollwertiges Girokonto im Namen von O2 bereitstellt. Zusätzlich zum beschriebenen Datenbonus gibt es für die Kunden auch eine kostenlose MasterCard.

Kontoführungsgebühren

Das Konto können Kunden ohne Check bei der Schufa per App und Video-Telefonat kostenlos eröffnen. Bei einem monatlichen Kartenumsatz von mindestens 100 € entfallen die Konfoführungsgebühren, ansonsten betragen sie 0,99 € pro Monat.

MasterCard

Mit der MasterCard kann man kostenlos weltweit an Geldautomaten Geld abholen, wenn man entweder das Konto als Gehaltskonto nutzt oder der Kartenumsatz im Monat mindestens 500 € beträgt. Zwischen 100 € und 500 € Kartenumsatz sind drei Abhebungen kostenlos, danach schlägt jede zusätzliche Abhebung mit 3,99 € zu Buche. Bei weniger als 100 € Kartenumsatz ist gar nur eine Abhebung pro Monat kostenlos.

Weitere Features

Im Rahmen des Mobile Banking kann Geld an Kontakte gesendet werden, man kann sich kurzfristig Geld leihen oder den Dispo aktivieren.

Besonders interessant für Kunden mit einem O2 Tarif

Die drei Status beim O2 Banking:

o2banking-status

Das Ganze funktioniert auch ohne Mobilfunkvertrag, wird aufgrund des zusätzlichen Datenvolumens als Prämie für die Nutzung des Kontos aber besonders spannend: Zum Start erhalten Kunden 1.000 MB Datenvolumen für die vollständige Eröffnung des O2 Banking Kontos. 1.000 MB gibt es zusätzlich für den ersten Einkauf mit der Karte.

Nach drei Monaten gilt: Wer das Konto für den Gehaltseingang nutzt oder mindestens 500 Euro Kartenumsatz im Monat erzielt, erhält den Gold-Status und 500 MB Datenbonus im Folgemonat (bis zum 31.12.2016 sogar 1.000 MB); bei einem Kartenumsatz ab 100 Euro winkt der Silber-Status mit 300 MB (bis 31.12.2016 500 MB) und bis 100 Euro Kartenumsatz wird mit dem Bronze-Status und 100 MB Datenvolumen im Folgemonat honoriert.

o2 Banking auf einen Blick:

  • Sicheres Girokonto bei einer deutschen Bank
  • Schnell eröffnet über die App und ein Video-Telefonat
  • Kein SCHUFA-Check
  • Alle Umsätze immer im Überblick
  • Kostenlose Debit MasterCard®
  • Datenbonus für O2 Kunden
  • Geld senden an Kontakte
  • Kurzfristig Geld leihen oder Dispo aktivieren
  • Die O2 Banking App steht sowohl für iOS als auch für Android Smartphones zur Verfügung
  • O2 Banking funktioniert unabhängig von einem O2 Mobilfunkvertrag.

Zum Anbieter

GD Star Rating
loading...
Banking mit dem Smartphone: das (neue) mobile Bankkonto von O2 Banking, 3.0 out of 5 based on 1 rating

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)

XHTML: Sie können diese Auszeichnungen nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>