Postbank: Giro extra plus Konto eröffnen und Freiflug erhalten (bis 02.05.2017)!

Quelle: postbank.de

Die Postbank ermöglicht ihren neuen Kunden einen Freiflug innerhalb von Europa. Was diese dafür tun müssen? Ein Konto Giro extra plus eröffnen und die VISA Card Gold nutzen. Dieses Angebot mit der damit verbundenen Prämie ist damit insbesondere für Neukunden mit einem üppigen Gehalt besonders interessant.

Das Konto Giro extra plus ist kostenlos ab einem monatlichen Geldeingang in Höhe von 3.000 Euro. Die dazugehörige Postbank Card Gold und die Visa Card ist im ersten Jahr kostenlos und schlägt danach mit 30 Euro im Jahr zu Buche. Obendrein kann mit der Visa Card kostenlos innerhalb Europas Bargeld abgehoben werden. Ein Wertpapierdepot ist ebenso kostenlos.

Infos zum Freiflug

Der Freiflug innerhalb Europas kann genutzt werden, um damit etwa die Flughäfen in Amsterdam, London, Prag, Stockholm, Barcelona oder Lissabon anzusteuern.

Teilnahmebedingungen

Die Prämie in Form des Freiflugs erhalten Neukunden der Postbank, die innerhalb der letzten zwölf Monate kein Girokonto bei der Bank geführt haben. Zudem müssen innerhalb der ersten drei Monate mit der zum Konto gehörenden VISA Card Gold mindestens 1.000 Euro umgesetzt werden. Danach erhalten Kunden den Gutscheincode und können diesen innerhalb von sechs Monaten auch einlösen. Wichtig: Das Konto bei der Postbank muss hierzu bis zum 2. Mai 2017 eröffnet worden sein. Pro Person und pro Neukunde wird dieser Gutschein natürlich nur einmal vergeben.

Die Aktion auf einen Blick:

  • Weltweit: Kostenlos Bargeld abheben mit der Postbank Visa Card GOLD
  • Inklusive: Depot und weitere kostenlose Zusatzleistungen nutzen
  • Mobil: Kontoaktivitäten bequem von unterwegs verwalten
  • Sicher: Umfangreicher Schutz durch modernste Technologie

Zum Anbieter

GD Star Rating
loading...
Postbank: Giro extra plus Konto eröffnen und Freiflug erhalten (bis 02.05.2017)!, 3.0 out of 5 based on 2 ratings

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)

XHTML: Sie können diese Auszeichnungen nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>