Postbank Giro plus: SONY SmartWatch oder 100 EUR Startguthaben (ab 4. März)

Hinweis: Diese Aktion endete am 31.03.2014. Infos zu etwaigen neuen Postbank-Aktionen finden Sie – zusammen mit weiteren attraktiven Eröffnungsprämien anderer Anbieter – in unserer Übersicht.

Nach den beiden letzten Aktionen im Dezember/Januar (150€ Zalando-Gutschein) und Februar (Happy Hour), die bei unseren Besuchern viel Anklang fanden, möchten wir Sie heute erneut auf eine attraktive Neukundenaktion der Postbank aufmerksam machen. Auch dieses Mal geht es um das Girokonto der Postbank, dem Postbank Giro plus.

Wer zwischen dem 4. März (14:00 Uhr) und dem 31. März (16:00 Uhr) ein Postbank Giro plus Konto eröffnet, der bekommt eine Extra Prämie, bei der zwischen einer SONY SmartWatch 2 SW2 oder einem Startguthaben in Höhe von 100 € gewählt werden kann.

Das Postbank Giro plus Konto auf einen Blick:

  • Extra Prämie: SONY SmartWatch 2 SW2 oder 100 € Startguthaben
  • Kostenloses Girokonto *
  • kostenlose Kreditkarte *
  • 1 Cent pro Liter Tank-Rabatt bei Shell **
  • Kostenlos Bargeld an ca. 9.000 Geldautomaten der Cash Group
  • Online- und Telefon-Banking inklusive + iPad-App
  • Aktionszeitraum: 04.03. (14:00 Uhr) bis 31.03. (16:00 Uhr)

Zum Anbieter

Bedingungen:

* Das Postbank Giro plus ist für alle Privatkunden mit einem monatl. bargeldlosem Geldeingang ab 1.000 € kostenlos, sonst 5,90 € / Monat. Für Studenten und Auszubildende ab 22 Jahren ist es, bei entsprechendem Nachweis, unabhängig vom Geldeingang kostenlos. Nur ein Konto pro Kunde. VISA Card im 1. Jahr entgeltfrei, danach 22 € / Jahr. Kreditkarte wird bei Volljährigkeit und Bonität genehmigt.

** Gilt an allen teilnehmenden Shell Tankstellen. Sie erhalten automatisch 1 Cent Tank-Rabatt pro getanktem Liter Kraftstoff, wenn Sie Ihre Tankrechnung mit der Postbank Card bezahlen. Eine Kumulierung mit anderen Shell-Vorteilen ist nicht vorgesehen.

GD Star Rating
loading...

Kommentar schreiben

  • (wird nicht veröffentlicht)

XHTML: Sie können diese Auszeichnungen nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>